Neue Radroute in Mödling: Baubeginn in der Achsenaugasse

17.April 2011 in erfreulich

Kreuzung Badstraße / Achsenaugasse

Kreuzung Badstraße / Achsenaugasse

Seit vielen Jahren wird davon geredet – am 21. April ist nun Baubeginn: die Kreuzung der Achsenaugasse mit der Badstraße wird neu gestaltet, sodass in Hinkunft die Achsenaugasse in beide Richtungen mit dem Fahrrad befahrbar sein wird. Es ist ein kleiner Puzzlestein auf dem Weg zu einem zusammenhängenden Radwegenetz in Mödling: diese Stelle ist der Lückenschluss im Radweg entlang des Mödlingbachs von Laxenburg bis ins Mödlinger Zentrum. (Worüber ich mich auch freu´: dass es möglich war, die riesige Pappel an der Brücke zu bewahren. Lange hat´s nämlich so ausgesehen, als ob sich die Kreuzung nur machen ließe, wenn die Pappel fällt. Aber das gefällt mir garnicht gut, wenn Bäume gegen das Radfahren ausgespielt werden..).

Wegen der überregionalen Bedeutung wurde das Projekt vom Land NÖ ausgezeichnet. Auch schön :-)

Ehrung für das Projekt der Gestaltung der  Achsenaugasse

Ehrung für das Projekt der Gestaltung der Achsenaugasse

Noch keine Kommentare Kommentieren

Kommentare

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen