Nächste Aktion: Einkaufen in der VELOCITY Mödling

14.Mai 2012 in erfreulich

Eines von den in Mödling gewohnten Rudelfotos :-/ Hier aber aus einem guten Grund :-)

Eines von den in Mödling gewohnten Rudelfotos :-/ Hier aber aus einem guten Grund, denn alle auf dem Foto haben zu dem Projekt beigetragen: die Radhändler, die Wirtschaftskammer, das Citymanagement, RADLAND NÖ - und die Stadtregierung.

Audio-String: Radio NÖ, 17.5.2012

Ab morgen, 15.5.,  läuft in Mödling die Aktion “Einkaufen in der VELOCITY Mödling“. Mit 6 Stempeln von Einkäufen in den 29 Geschäften, die mitmachen, erwirbt man das Recht auf einen gratis Fahrradeinkaufskorb und die Teilnahme an einer Verlosung von Radanhängern (2 zum Lastentransport und ein ganz toller für Klein-Kinder), Fahrradhelmen und Radservicegutscheinen. *)

Die Körbe holt man sich mit den ausgefüllten Sammelpässen bei einem der drei Radhändler in Mödling ab.

Mich freut dieses Vorhaben, weil hier ein bißl exemplarisch eine Verbindung von lokaler Wirtschaft mit nachhaltiger Mobilität hergestellt wird: beide Aspekte sind gleich g´scheit! Und nach den oft nicht so guten Diskussionen mit “der Wirtschaft” betreffend Ausbau der Hauptstraße im Bauteil III mit/ohne Radweg ist es auch vernünftig, deutlich zu machen, dass die RadfahrerInnen nicht die Feinde der Mödlinger Wirtschaft sind, sondern das genaue Gegenteil: die vehementesten und konsequentesten Verfechter des Handels in unserer Stadt.

*) der Kinderanhänger wurde gespendet vom Mountainbiker, die Radhelme von der Fa. 2Rad-Chladek und die Servicegutscheine von der Fa. Fahrrad-Schreitl.

2 Kommentare Kommentieren

Kommentare

  1. schnell das üverflüssige ‘r’ weg!

    g a gamauf, 14/05/12 07:43

  2. Danke…

    Gerhard, 15/05/12 08:15

Kommentar hinterlassen