100 Jahre Mödlinger Hütte

1.Juni 2014 in gestern & heute, konkret

IMG_8716

Enzian mit Mödlinger Geburtstagshütte

Am 31. Mai 1914, wenige Wochen vor Beginn des Völkergemetzels wurde die Mödlinger Hütte auf der Treffener Alm am südlichen Rand des Gesäuses eingeweiht. 10 Jahre dauerten Bauvorbereitung und Bau, betrieben und finanziert von der Sektion Mödling des Alpenvereins. In den 100 Jahren ihres Bestehens haben viele MödlingerInnen Anteil am Schicksal der Hütte genommen – und einige entscheidende Schritte zu ihrer Entwicklung gesetzt. Zuletzt war die Mödlinger Hütte wegen diverser Mängel akut von der Schließung bedroht. Aber durch Initiative von Ex-Bürgermeister Werner Burg und mit doch massiver Unterstützung durch die Stadt, aber auch mit privaten Spenden wurde eine Sanierung in Angriff genommen, die bis heute Schritt für Schritt ihre Fortsetzung findet:

Die Hütte ist als eine von insgesamt 4 (!) Hütten in Österreich mit dem Umweltzeichen für Tourismus des Umweltministeriums ausgezeichnet (darauf sind wir natürlich besonders stolz): es gibt eine biologische Kläranlage bei der Hütte, eine Photovoltaikanlage und – als Herzstück – ein Blockheizkraftwerk, das mit Rapsöl aus der Region betrieben wird und den Strom *und* die Wärme für Zentralheizung und Warmwasser erzeugt. Wirkungsgrad insgesamt 90%.

Unnötig hinzuzufügen, dass die Küche “bio” ist und nur Mehrweggebinde für Getränke verwendet werden. Die Pächter, Helga und Hans Traxler führen die Hütte seit nun 23 Jahren und ganz einfach vorbildlich.

...bei einer spannenden Rede :-/ zum Geburtstag - mit dem Geschenk des Bürgermeisters (das wir zu Fuß auf die Hütte getragen haben)

...bei einer spannenden Rede :-/ zum Geburtstag - mit dem Geschenk des Bürgermeisters (das wir zu Fuß auf die Hütte getragen haben)

Heuer wird die Hütte um einen Zubau erweitert, der einige 2-Bett-Zimmer als Ergänzung zu den bestehenden Bettenlagern und den Mehrbettzimmern bieten wird.

Zur Feier des 100. Geburtstags waren als Vertreter der Stadt 5 GRÜNE und Werner Burg gekommen. Es war ein verregnetes (zum Teil verschneites(!)), aber wie immer sehr nettes Wochenende auf der Mödlinger Hütte.

Vielen Dank der Sektion Mödling des ÖAV und insbesondere dem Hüttenverantwortlichen, DI Hubert Janku, dass die Stadt auf seinen Außenposten im Gebirge mit Recht stolz sein kann!

Die Mödlinger "Delegation" vor der Hütte

Die Mödlinger "Delegation" vor der Hütte

Noch keine Kommentare Kommentieren

Kommentare

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen