Das neue Klassengebäude ist fertig! Ngiyabonga, HTL

23.Juli 2014 in erfreulich

Der Rohbau ist fertig. Nach dem Austrocknen der Lehm-Mauern wird verputzt und dann kommen die Scheiben in die Fensterrahmen

Der Rohbau ist fertig. Nach dem Austrocknen der Lehm-Mauern wird verputzt und dann kommen die Scheiben in die Fensterrahmen

Genau so sollte es werden, das neue Klassengebäude im Ithuba-Skills-College. Gebaut haben es SchülerInnen der HTL Mödling aus den Abteilungen Innenausbau, Bautechnik/Umwelttechnik, Kraftfahrzeugtechnik, Elektrotechnik. (Übrigens: “Ngiyabonga” heißt auf Zulu “Danke”).

Ich hab´s zwar nur 5 Tage lang mitverfolgt, aber ich weiß, dass das eine ziemlich harte Arbeit war. Nicht so sehr wegen der Hitze (es war tagsüber angenehm warm), aber speziell durch die vielen nötigen Improvisationen.

Während der drei Wochen Arbeit wurden auf der Baustelle verarbeitet:

  • 15 m³ Strohlehm
  • 2 to Baustahl für Fundamente und Dachkonstruktion
  • 10 m³ Beton für Gebäudesockel und für Fundamentplatte
  • 180 m² Blecheindeckung für das Dach
  • 160 m² Gedämmte Deckenkonstruktion samt Abdichtung
  • 10 Stk Fenster in Ausmaß von ca. 15 m² Fensterfläche angefertigt und eingebaut
  • 180 m² Schalung für Gebäudesockel und Fundamente hergestellt
  • 20 to Erde und Schotter bewegt und eingebaut
  • 1 Stk zweiflügelige Eingangstüre samt Oberlichte angefertigt und eingebaut, samt Verglasung
  • 35 kg Farbe verstrichen
  • 160 m² Dachabdichtung hergestellt mit Isolieranstrich

Ab dem nächsten Schuljahr kann die Schule also eine weitere 1. Klasse eröffnen.

Es war eine große Leistung der SchülerInnen und ihrer Lehrer, auf die alle mit Recht stolz sein können.

Vor dem Klassengebäude wurde auch noch das Fundment für einen Sanitärzubau betoniert

Vor dem Klassengebäude wurde auch noch das Fundment für einen Sanitärzubau betoniert

So hat´s nach 2 Tagen ausgesehen

So hat´s nach 2 Tagen ausgesehen

So hat´s zwischendurch ausgesehen

Schon fast am Ziel :-)

Und wenn alles ganz fertig ist, kommt ein Schild aus Mödling an die Wand

Und wenn alles ganz fertig ist, kommt ein Schild aus Mödling an die Wand

Ein Kommentar Kommentieren

Kommentare

  1. Gratulation an alle Mitwirkenden, eine tolle Leistung und zur Nachahmung empfohlen! Und für manche hoffentlich zugleich ein wunderschönes Erlebnis, an das man das gesamte Leben gerne zurückdenkt …

    Peter, 24/07/14 10:58

Kommentar hinterlassen