die Mödlinger Handwerkstatt: eine vorbildliche Initiative

30.Januar 2016 in erfreulich, vermischt

20160130_140701_003

Ein paar Besucher im Repair Café: Lukas Brunbauer, Organisator der Handwerkstatt, Dani Jordan, unermüdliche Abfallberaterin im Abfallverband, Karin Wessely, Kultur-Stadträtin, Teresa Voboril, GRÜNE Gemeinderätin und Harald Stopfer, Besucher aus Ma. Enzersdorf.

Die Handwerkstatt in der Mödlinger Haßlingerstraße #3 feierte heute – wieder :-) – ein Repair Café.
In allen Werkstatt-Räumen war high life: Elektronik wurde wieder in Stand gesetzt, Räder repariert, Kleider geflickt. Und das bei Kaffee und Kuchen und vielen netten (und hier besonders hilfreichen) Gesprächen.

Die hand.werk.statt ist in kurzer Zeit zu einer Institution geworden und zu mehr als einem Fingerzeig in die richtige Richtung: Wiederinstandsetzen statt Wegschmeissen.

Was in der Handwerkstatt und auch wann möglich ist, kann man auf ihrer homepage nachlesen.
…ab sofort gibt es keine Ausreden mehr :-/

Noch keine Kommentare Kommentieren

Kommentare

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen